Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Live-Chat

Sie haben Fragen?

Chatten Sie mit uns. Klicken Sie dazu auf den Button und geben Sie Ihren Namen an.

SSL verschlüsselte Übertragung
So erreichen Sie uns:

Montag bis Donnerstag:

von 08:00 - 19:00 Uhr

Freitag:

von 08:00 - 18:00 Uhr

Unsere BLZ & BIC
BLZ82051000
BICHELADEF1WEM

Auswahl Kontoinhaber

Möchten Sie das Girokonto alleine oder mit einem zweiten Kontoinhaber gemeinsam führen?



In welchen BeratungsCenter möchten Sie betreut werden? 

In welchen BeratungsCenter möchten Sie betreut werden?


Persönliche Angaben










?





?

?

Berufliche Angaben






Persönliche Angaben 2. Kontoinhaber










?









Berufliche Angaben






Bestätigung private Nutzung


Kontobestandteile

Jeder Kontoinhaber erhält zur Nutzung des Kontos automatisch eine SparkassenCard. Bei den Sparkassen-Girokonten sind 2 Karten inklusive. 

Einfach und sicher. Ob von zu Hause, vom Arbeitsplatz oder von unterwegs - mit dem Online-Banking haben Sie jederzeit und überall direkten Zugriff auf Ihr Girokonto. Jeder Kontoinhaber bekommt kostenlos einen separaten Online-Banking-Zugang. 

Elektronischer Kontoauszug

Wichtige Unterlagen, wie Kontoauszüge und Kreditkarten-Abrechnungen erhalten Sie bequem und kostenfrei in Ihr persönliches ePostfach eingestellt.
Die Kontoauszüge für Ihr Girokonto bekommen Sie ab dem nächsten Kalendermonat automatisch in Ihr ePostfach eingestellt. Diese werden zehn Jahre lang kostenlos gespeichert und damit entfällt auch der Zwangsversand.



Wählen Sie Ihr Online-Banking-Sicherungsverfahren



Mit dem pushTAN-Verfahren sind Sie entspannt unterwegs. Denn Ihre TAN wird sicher und für jeden Auftrag individuell erstellt. Sie benötigen nur ein Smart­phone oder Tablet mit Internet-Zugang, auf dem die S-pushTAN-App installiert werden kann.  

Für das Sicherungsverfahren chipTAN benötigen Sie zusätzlich einen TAN-Generator.


Weitere Schritte

Mit dem chipTAN-Verfahren können Sie ruhig schlafen – denn Ihre TAN wird sicher und für jeden Auftrag individuell erstellt. Dafür benötigen Sie einen TAN-Generator und Ihre Sparkassen-Card.

Sofern Sie noch keinen TAN-Generator besitzen, können Sie diesen hier gleich mitbestellen (9,90 Euro inkl. Versandkosten). 


Bitte führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass die pushTAN-App auf Ihrem Smartphone funktioniert. Sollte dies nicht der Fall sein, wählen Sie bitte chipTAN als Sicherungsverfahren aus. 

Schritt 1: S-pushTAN-App downloaden
für das pushTAN-Verfahren benötigen Sie die S-pushTAN-App. Diese können Sie kostenlos im Apple App Store (iOS) oder im Google Play Store (Android) herunterladen. Öffnen Sie den App Store auf Ihren Smartphone oder Tablet und geben Sie im Suchfeld "pushTAN" ein und laden Sie sich die S-pushTAN-App herunter. Sollte die App nicht gefunden werden, so erfüllt Ihr mobiles Endgerät nicht die Anforderungen.

Download für Android: 


Download für iOS:


Schritt 2: S-pushTAN-App starten
Starten Sie die App und vergeben Sie ein persönliches Zugangskennwort. Falls Ihr Smartphone oder Tablet gerootet ist oder Bedienungshilfen aktiviert sind, die den Bildschirm auslesen, wird die App nicht starten. Sie erhalten direkt  einen Hinweis, wie Sie das Problem beheben können.
Schritt 3: Download und Einrichtung bestätigen


Schritt 4: Gerätebezeichnung eingeben 
Beim pushTAN-Verfahren benötigen Sie zum Empfang einer TAN lediglich ein Smartphone oder ein Tablet mit einer aktuellen iOS oder Android-Version. Geben Sie bitte eine Bezeichnung für Ihr mobiles Endgerät an.

?


Folgenden Produkte interessieren mich/uns auch:
?



Rechtliche Hinweise

Bitte wählen Sie das Feld "Ich handle/wir handeln im eigenen wirtschaftlichen Interesse und nicht auf fremde Veranlassung (insbesondere nicht als Treuhänder)" aus. Anträge können Sie im Internet nur im eigenen wirtschaftlichen Interesse stellen. Wenn Sie einen Antrag auf fremde Veranlassung stellen möchten, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Berater.


Bitte wählen Sie das Feld "Das Anlagekonto ist meinem/unseren Privatvermögen zuzurechnen" aus. Wenn Sie das Konto dem Betriebsvermögen zurechnen lassen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater.



Datenschutzhinweise
?


Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung sowie der Markt- und Meinungsforschung jederzeit widersprechen.

* Pflichtfeld

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i